Sakrament der Ehe

Sie möchten kirchlich getraut werden? 

Wir informieren Sie über die wichtigsten Punkte, die es bei der Planung und Vorbereitung einer kirchlichen Eheschließung zu beachten gilt. 

Was ist zu tun?

  • Termin & Ort
    Überlegen Sie, wann die Trauung stattfinden soll, und planen Sie im Vorfeld auch schon einen Ausweichtermin für den Fall ein, dass Ihr Wunschtermin bereits belegt ist. Trauungen können nach Absprache in jeder Kirche des Pastoralen Raumes stattfinden. 
  • Anmeldung im Pfarrbüro
    Sobald Sie einen Termin überlegt haben und wissen, in welcher Kirche Sie heiraten möchten, nehmen Sie möglichst früh Kontakt zum Pfarrbüro auf, damit der Termin für Sie reserviert werden kann. 
  • Vorbereitungsgespräch
    Nach Anmeldung Ihrer Trauung wird der trauende Geistliche Kontakt mit Ihnen aufnehmen und einen Termin für ein Vorbereitungsgespräch vereinbaren. Bei diesem Gesprächs werden Sie gemeinsam das Ehevorbereitungsprotokoll ausfüllen. 
  • Auszug aus dem Taufregister | Taufnachweis
    Für das Vorbereitungsgespräch benötigen Sie als Katholikin/Katholik einen “Auszug aus dem Taufregister”, den Sie in Ihrem Taufpfarramt beantragen können. Evangelisch getaufte Christen benötigen einen Taufnachweis, der in der Regel als Taufurkunde in Ihrem Familienstammbuch vorliegen sollte.
  • Eheurkunde der zivilen Eheschließung
    Diese können Sie im Vorfeld bereits im Pfarrbüro einreichen oder beim Traugespräch vorlegen.

 

Weitere Informationen rund um das Sakrament der Ehe finden Sie hier.

Zur Vorbereitung auf die kirchliche Trauung werden auch Ehevorbereitungsseminare angeboten. Weitere Informationen dazu finden Sie hier:

www.herford-minden.de
www.heiraten-im-erzbistum-paderborn.de

Häufige Fragen zur kirchlichen Trauung

Die kirchliche Trauung kann innerhalb einer Messfeier oder eines Wortgottesdienstes stattfinden. Im Vorbereitungsgespräch können Sie mit dem trauenden Geistlichen gemeinsam überlegen, welche Form für Ihre Trauung in Frage kommt. In beiden Fällen ist es möglich, eigene Wünsche bzgl. der Text- bzw. Liedauswahl mit einzubringen.

Wenn Sie besondere Wünsche bzgl. des Blumenschmucks in der Kirche haben, sprechen Sie das bitte bei der Anmeldung an. Die Mitarbeiterinnen in den Pfarrbüros geben Ihnen gerne nähere Auskunft.

Wenn Sie Film- oder Fotoaufnahmen während des Gottesdienstes machen möchten, sprechen Sie dies bitte mit dem trauenden Geistlichen im Vorfeld ab. Natürlich können Sie auch eine Fotografin oder einen Fotograf beauftragen. Auch in dem Fall nehmen Sie bitte frühzeitig Kontakt auf, damit keine Unsicherheiten bzw. Missverständnisse entstehen. 

Gerne können Sie nach dem Vorbereitungsgespärch ein Liedheft für die Feier Ihrer Trauung erstellen. Bitte legen Sie dieses in jedem Fall vor dem Druck noch einmal dem trauenden Geistlichen vor.

Die musikalische Gestaltung der Feier ist wichtig. Darum sollten Sie neben der Terminreservierung möglichst zeitgleich auch einen Organisten oder andere Musiker buchen. Die Mitarbeiterinnen in den Pfarrbüros stellen auf Wunsch gerne den Kontakt her.

Kontakt

Pastoraler Raum Wittekindsland
Komturstraße 2
32052 Herford

Tel.: 0 52 21 – 92 59 60
Fax: 0 52 21 – 92 59 61 14
E-Mail: pfarrbuero@prwi.nrw