Ministranten

Was ist denn ein Ministrant? 
Dieser Begriff ist eher wenigen bekannt. Besser bekannt sind die “Messdiener”, die es in allen Gemeinden des Pastoralen Raumes gibt. Dabei ist der Begriff “Messdiener” nicht ganz korrekt, denn die Kinder und Jugendlichen, die diesen Dienst übernehmen, sind mehr als “nur Diener”. Sie übernehmen nicht nur bestimmte Aufgaben in den Gottesdiensten und helfen dadurch mit, dass alles gut gelingt. Sie sind zuerst Mittler, Bindeglieder zwischen dem, was im Altarraum geschieht, und den Menschen, die den Gottesdienst im Kirchenschiff mitfeiern. Durch ihren Dienst bereichern sie die Liturgie und tragen dazu bei, dass es im wahrsten Sinn des Worts ein Gottes-Dienst wird – ein Dienst von uns Menschen für Gott und umgekehrt eine Begegnung Gottes mit uns Menschen.

Wie kann ich mitmachen?

In der Regel beginnen in den Gemeinden nach der Erstkommunion die Ausbildungsphasen für neue Ministrantinnen und Ministranten. Dazu werden die Kommunionkinder besonders eingeladen. Aber auch danach kann man natürlich noch einsteigen und mitmachen. Wer gerne mitmachen möchte nimmt direkt Kontakt zu den Ansprechpartnern in der Gemeinde auf.

Was machen Ministranten?

Zuerst sind sie bei den Gottesdiensten aktiv dabei und übernehmen verschiedene Aufgaben. Welche das sind, wird im Rahmen der Ausbildung genau erklärt. Natürlich kommen auch Spiel & Spaß nicht zu kurz! In regelmäßig stattfindenden Gruppentreffen werden tolle Aktionen geplant und durchgeführt. Ausflüge, gemeinsame Wochenenden oder Zeltlager gehören ebenso zu den Aktivitäten wie die Teilnahme an größeren Veranstaltungen, z.B. der internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom, die in der Regel alle 4 Jahre stattfindet.

Warum ich Ministrant werden sollte?

Weil ich dabei eine Menge über meinen Glauben und meine Beziehung zu Gott erfahren, Freundschaften knüpfen, Spaß haben und viel für mein Leben lernen kann. 

 

Nähere Infos zu den bestehenden Gruppen und Aktionen gibt’s bei den Ansprechpartnern vor Ort!

Termine + Ansprechpartner

Titelbild: Markus G. Grimm, www.afj.de | in: Pfarrbriefservice.de

Ansprechpartner

Carsten Adolfs

Pastor
Carsten Adolfs

Tel.: 0 52 21 – 92 59 61 55
c.adolfs@prwi.nrw